Wie ist die Pay TV Geschichte in Deutschland?

Pay TV Geschichte in Deutschland hatte seinen Start mit dem Teleclub, einem Spielfilmkanal aus der Schweiz begonnen. In der Mitte der 80 ziger Jahre des letzten Jahrhunderts startete dieser Kanal sehr zaghaft. Es gab Probleme mit der damaligen Bundespost, als zuständige Behörde für die Erteilung von Rundfunklizenzen und diese Behörde war damals der Meinung, dass Teleclub nicht die Voraussetzung erfüllt. Du wirst erstaunt sein, wie einfach alles begann und aus diesem Umstand ist eine neue Dimension beim Fernsehen entstanden. Mehr Unterhaltung und mehr Qualität. Das zaghafte Start des Teleclub führte aber letztlich zum heutigen Ergebnis und damals brachte eine Fusion der verschiedenen Unternehmen den Durchbruch.

 

Eine Geschichte die spannender nicht sein konnte

Du wirst Dich heute einigermaßen in der Landschaft der Medien auskennen und damals war alles sehr übersichtlich. Premiere als neuer Pay TV Sender war dann das Ergebnis der Bemühungen und bereits 1990 sendete dieser erfolgreiche Tay TV Anbieter über Kabel und Satellit. Du wirst auch hier wieder staunen, denn damals hatte Premiere nur einen Kanal und war sogar auch analog zu empfangen. 1990 war auch das Jahr für die Konkurrenz von Premiere und DF1 ging an den Start. DF1 war der erste digitale Anbieter für Pay TV in Deutschland und Premiere musste sich fortan anstrengen, denn DF1 hatte damals schon verschiedene Spartenkanäle im Angebot.

 

Die Kirchgruppe als Motor für den Start

Pay TV GeschichteDie Pay TV Geschichte In Deutschland prägte der bekannte Unternehmer Leo Kirch. Die Kirchgruppe war der Bergünder von DF1 und diese Firma war auch vorher an Premiere beteiligt. Diese Zeit ist für Dich interessant, denn das war der Moment in dem sich die heutige Medienlandschaft der Pay TV Sender in Deutschland etablierte und somit ein wichtiger Moment in der Pay TV Geschichte in Deutschland. Durch einen verschärften Wettbewerb kam Bewegung in die Bemühungen der Pay TV Sender Marktanteile zu sichern. Premiere war einfach gezwungen mehr Kanäle anzubieten und DF1 hatte die Rechte an den Bundesliga Übertragungen. Am Ende setzte sich Premiere als Pay TV Anbieter aber durch und hatte einfach mehr hochwertige Qualität in seinem Angebot vorzuweisen. Beide Sender hatten aber immer die gleichen Probleme, ein Minusgeschäft und zu wenig Abonnenten.

 

Übernahmen und ein verschärfter Wettbewerb machen die Medienlandschaft bunt

Ein wichtiger Meilenstein der Pay TV Geschichte in Deutschland ist der Moment der Übernahme des Premiere Sender durch die Kirchgruppe. Der Name Leo Kirch ist mit der Pay TV Geschichte in Deutschland eng verbunden, eine sehr angespannte Wettbewerbssituation sorgte für viel Trubel in diesem Sendersegment und damals entstand aus den Sendern Premiere und DF1 der neue Sender Premiere World. Premiere World hatte den Standard von DF1 mit seinen Segmenten beibehalten und lieferte viele Spartenkanäle. Jedoch war auch wieder diese Neugründung in der Pay TV Geschichte in Deutschland ziemlich erfolglos, denn es fehlten wieder Kunden. Rote Zahlen und eine folgende Insolvenz dieses Senders waren die markanten Station der Pay TV Geschichte in Deutschland. Nach der Insolvenz folgte wieder einer Übernahme, die Privatsender hatten einfach ein besseres Angebot und der Unternehmer Georg Kofler war der neue Investor bei Premiere.

 

Ein sehr umfangreiches und qualitativ hochwertiges Angebot

Mehr Qualität und ein besseres Angebot, das waren die Rezepte die jetzt rum Erfolg führten. Seit dem Jahr 2005 erreichte Premiere die Gewinnzone und dieses Jahr war auch das einzige mit Gewinn für den Sender. Dich wird natürlich interessieren wie ging es weiter, heute nach weiteren 11 Jahren sieht die Pay TV Landschaft in Deutschland anders aus. Die maßgebenden Anbieter heute sind:

Unsere Nr. 1 Empfehlung ist Sky Deutschland
Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

und viele weitere. Der Wettbewerb ist sehr hoch und heute spielt auch das Internet eine gewichtige Rolle. Viele interessante und ideenreiche Angebote warten heute auf Dich als Kunden und es ist mittlerweile auch wichtig alle Angebote miteinander zu vergleichen. Du hast heute die Wahl und die Angebote können jedem Anspruch gerecht werden.

Previous Post
Sky Angebot HD
Sky Deutschland

Sky Angebot jetzt nutzen – immer top aktuell

Next Post
Sky Q
Uncategorized

Sky Q Inhalt und Übersicht